Wieso um alles in der Welt kandidierst du für die Piraten?

Leider muss ich diesen Satz in letzter Zeit immer häufiger hören. Die Piraten seien tot, das sei alles Zeitvergeudung und so weiter ad inf. Seit Beginn meiner Mitgliedschaft 2009 gab es viele Höhen, aber leider auch Tiefen, durch die die Piraten hindurch mussten. Einige Tiefen ließen mich zweifeln, ob ich bei den Piraten weitermachen soll. Doch insgesamt sehe ich keine Partei, die die Bürgerrechte glaubwürdig als Kernthema hat – außer wir. Zudem motiviert mich die gute Arbeit vieler unserer Fraktionen. Exemplarisch sei hier NRW genannt, die (unserem transparenzgebot folgend) ihre Anträge sauber online zur Verfügung stellen. An- und Beiträge, die ich persönlich für wichtig halte, sind z. B.:

 

Kommentare geschlossen.